MIR-Logo mobil

Logo MEDIEN INTERNET und RECHT
Logo MEDIEN INTERNET und RECHT
ISSN 1861-9754

Impressum:


Herausgeber, verantwortlicher Redakteur (V.i.s.d.P.):

Rechtsanwalt Thomas Ch. Gramespacher
tg@miur.de (Postanschrift wie nachstehend)

Redaktion und Verlag:

TGRAMEDIA
Inh. RA Thomas Ch. Gramespacher, Dipl.-Jur.
Redaktion MEDIEN INTERNET und RECHT
Adenauerallee 45
53113 Bonn

Tel: 0228 - 286 287 55
Fax: 0228 - 286 287 559

info@tgramedia.de
http://tgramedia.de

USt-IdNr.: DE113863132

Zitierweise:
Autor, Titel, MIR [Jahr], Dok. [Dokumentnummer], Rz. [Randzeichen] oder
Gericht, Urteilsdatum, Aktenzeichen, MIR [Jahr], Dok. [Dokumentnummer], Rz. [Randzeichen]

Bei dem Zitat sollte ein Hinweis "abrufbar unter: http://miur.de/0000" hinzugefügt werden.

Erscheinungsweise: Online, laufende Aktualisierung, Ausgabe monatlich

Bezugspreis: kostenfrei

Bibliografische Deskription:
Deutsche Nationalbibliothek (dnb)
Elektronische Zeitschriften Datenbank (EZB)
Zeitschriftendatenbank (ZDB)

Bildnachweis:
lom123 - Fotolia.com ("Weihnachtsmützchen")
Ancello - Fotolia.com ("Wunderkerze")

Wichtige Hinweise / Verlags- und Urheberrecht:
MEDIEN INTERNET und RECHT und alle in der Publikation/Zeitschrift enthaltenden Inhalte, Beiträge, Abbildungen und Veröffentlichungen sind urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtsgesetzes ist ohne Zustimmung des Verlags unzulässig und strafbar. Das gilt insbesondere für Vervielfältigungen, Bearbeitungen, Übersetzungen, Mikroverfilmungen sowie die Einspeicherung und Verarbeitung in elektronischen Systemen. Hierzu zählt grundsätzlich auch die Einbindung von Inhalten in fremde (Online-) Dienste mittels der zur Verfügung gestellten RSS-Feeds; unberührt des Auslesens bzw. Abrufens der Inhalte ausschließlich zum privaten Gebrauch.

Die Verlags- und Urheberrechte erstrecken sich auch auf die veröffentlichten Gerichtsentscheidungen und deren Leitsätze, die urheberrechtlichen Schutz genießen, soweit sie vom Einsender oder von der Schriftleitung/Redaktion verfasst bzw. redigiert sind.

Mit der Annahme zur Veröffentlichung überträgt der Autor dem Verlag das ausschließliche Nutzungs-/Verlagsrecht für die Zeit bis zum Ablauf des Urheberrechts. Diese Rechtsübertragung bezieht sich insbesondere auf das Recht des Verlages, das Werk zu gewerblichen Zwecken per Kopie (Mikrofilm, Fotokopie, CD-ROM, Dateikopien oder andere Verfahren in Online- und Printmedien etc.) zu vervielfältigen und/oder in elektronische oder andere Datenbanken aufzunehmen.

Für unverlangt eingesandte Manuskripte wird keine Haftung übernommen.

Mit Namen (Autor bzw. Bearbeiter/Gericht/Quelle) gekennzeichnete Beiträge stellen nicht unbedingt die Meinung der Redaktion dar.

TGRAMEDIA - RA Thomas Ch. Gramespacher


Anzeige